facebook-logo-2   facebook.com/poesieundpraxis
instagram-symbol   instagram.com/philipphero

Philipp Herold (Heidelberg, 1991) ist einer der facettenreichsten Slam Poeten seiner Generation. Der gelernte Rap MC und studierte Kulturwissenschaftler ist Autor, Performer, Moderator und konzipiert Live-Show-Formate. Herold wurde zweifacher deutschsprachiger Vizemeister im Poetry Slam (U20 2011, Team 2016) und bildete gemeinsam mit dem Poeten Tobias Gralke das Spoken Word Duo Casino Wetzlar. 2012 war er Ideen- und Herausgeber des ersten Teils der Tintenfrische Anthologie (Lektora Verlag), zwei Jahre später erhielt er den Martha-Saalfeld-Förderpreis. Im Herbst 2018 feierte er die Premiere seines Soloprogramms »Kulturensohn« und die lange ersehnte Veröffentlichung seines Albums »Alles zu seiner Zeit«.

Seit 2009 hat er über 1000 Auftritte und Moderationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz absolviert und über 150 Workshops gegeben. Seine Texte wurden in Büchern abgedruckt und auf CDs gepresst, seine berühmten Tiergedichte auf Postkarten illustriert.

Herold kuratiert Poetry Slams und andere Literaturshows. Als Moderator leitet er u.a. den Dead and Alive Slam am Karlsruher Staatstheater, den Heilbronner Poetry Slam und die Word Up! Poetry Slams in Mannheim und Heidelberg.

Zu bestimmten Themen und Anlässen oder bei speziellen Wünschen schreibt er Auftragstexte oder spricht diese ein. Bei Interesse schreiben Sie gerne eine Nachricht!

Auswahl bisheriger Auftritte 

SLAM 2010 – 2018 (Deutschsprachige Meisterschaften im Poetry Slam)

u.a. im Schauspielhaus Hamburg / Oper Bonn / Schauspielhaus Zürich / Staatsoper Hannover / Staatstheater Karlsruhe / Oper im Nationaltheater Mannheim / Lyrik Kabinett München / Theater Freiburg / E.T.A. Hoffmann Theater Bamberg / Bowery Café & Nuyorican Poets Café New York City

Bundesministerium für Bildung und Forschung / Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend / Jugendkongress gegen Rechtsextremismus / ZDF Demokratietag / Lesefest der Ministerpräsidentin Rheinland-Pfalz

zdf.kultur Poetry Slam Oktober 2012 / Landesschau SWR Rheinland-Pfalz Oktober 2014 / arte Wake-Up Slam auf der Leipziger und Frankfurter Buchmesse

Historisches Museum Basel / Festspiele Zürich / Technik Museum Mannheim

Fusion Festival / Feel Festival / Burg Herzberg Festival / Open Flair Festival / Deichbrand Festival / Theater Festival Isny

Vernissage / Hochzeit / Business Meeting / Absolventenfeier

Auswahl bisheriger Moderationen

Deutschsprachige Poetry Slam Meisterschaften (Eröffunungsshow, Halbfinale, U20 Finale) / Poetry Slam Landesmeisterschaften in Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz / Dead or Alive Poetry Slam in Karlsruhe und Heidelberg / 1. Opera Slam der Welt im Nationaltheater Mannheim / 1. Gebärden Poetry Slam Deutschlands in Heidelberg / Themen Slams (u.a. zu Jugend, Vielfalt, Politik, Gesundheit) / Kinder-Jury der Bürgerstiftung Heilbronn / Variété der französischen Woche Heidelberg-Mannheim

Organisation

Poetry Slam Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz 2013 (Koblenz)
Poetry Slam Landesmeisterschaft Baden-Württemberg 2016 (Heilbronn)
U20 SLAM 2017– Deutschsprachige Jugendmeisterschaft im Poetry Slam (Heidelberg)